Wind und Sonne lassen Stromerzeugung steigen

Das teils stürmische, teils sehr sonnige Wetter in den ersten drei Monaten des Jahres hat die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien kräftig ansteigen lassen. Der Verband BDEW drängt auf einen schnelleren Ausbau.

Quelle: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/erneuerbare-energien-ausbau-stromerzeugung-wind-sonne-wetter-101.html