Weltweite Energieerzeugung 2021 – Wind und Solarenergie auf der Überholspur

Solar- und Windenergie machten im Jahr 2021 weltweit erstmals mehr als 10 Prozent der weltweiten Stromerzeugung aus und waren die beiden am schnellsten wachsenden Stromquellen. Leider ist immer noch zu viel Kohle im Energiemarkt.

Quelle: https://www.wetter.de/cms/weltweite-energieerzeugung-2021-wind-und-solarenergie-auf-der-ueberholspur-4944214.html