Siemens Gamesa veröffentlicht Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2020

Von der Pandemie betroffen (WK-intern) – Der Rekordauftragsbestand von 28,6 Mrd. EUR (+ 21% im Jahresvergleich) sichert die langfristig gute Aussichten Im zweiten Quartal unterzeichnete Siemens Gamesa mit Ørsted einen bevorzugten Lieferantenvertrag für das Borkum Windparks Riffgrund 3 (900 MW) und Gode Wind 3 (242 MW), wodurch die bedingte Pipeline auf 10,7 GW erhöht wird. Siemens Gamesa…

Quelle: https://www.windkraft-journal.de/2020/05/07/siemens-gamesa-veroeffentlicht-ergebnisse-fuer-das-zweite-quartal-des-geschaeftsjahres-2020/148014