„NRW bleibt weit hinter seinen Möglichkeiten zurück“

Düsseldorf – In NRW haben sich zahlreiche Gemeinden und Unternehmen zum "Gigawattpakt" zusammengeschlossen, um den Ausbau der erneuerbaren Energien im Rheinischen Revier voran zu bringen. Warum der Landesverband erneuerbare Energien den Vertrag nicht mitunterzeichnet hat, erklärt der Vorsitzende Reiner Priggen in einem Gastkommentar…

Quelle: https://www.energate-messenger.de/news/221341/nrw-bleibt-weit-hinter-seinen-moeglichkeiten-zurueck