Interessenkonflikte behindern Energiewende

Durch den Ukraine-Krieg ist die Frage der unabhängigen Energieversorgung noch dringlicher geworden. Planungs- und Bewilligungsprozesse für Wind-, Solar- und Wasserkraftanlagen sind zu beschleunigen. Doch Interessenkonflikte wirken bremsend.

Quelle: https://www.nzz.ch/meinung/wie-liesse-sich-der-zubau-von-windenergieanlagen-hierzulande-effektiver-gestalten-ld.1669660