„Der Nabu NRW hat ein völlig irrationales Verständnis von Artenschutz“

Paderborn – Seit Jahren schwelt ein Konflikt zwischen Naturschützern und der Windkraftbranche um den Zubau von Windrädern. Nun hat Johannes Lackmann als Geschäftsführer der Windpark Wohlbedacht GmbH dem Naturschutzbund (Nabu) in Bad Lippspringe symbolisch eine Petroleumleuchte überreicht. Im Gespräch mit energate erläutert er die Aktion…

Quelle: https://www.energate-messenger.de/news/221619/der-nabu-nrw-hat-ein-voellig-irrationales-verstaendnis-von-artenschutz