Das milde Winterwetter entlastet die Haushalte bei den Heizkosten

Dank der milden Witterung mussten deutsche Haushalte im vergangenen Winter weniger heizen. (WK-intern) – Während die Kosten für Gaskunden nahezu gleich blieben, sparten Ölkunden im Schnitt 11 Prozent ein. Das zeigen Berechnungen des Vergleichsportals Verivox. Gaskosten stagnieren auf niedrigem Niveau Nach vorläufigen Angaben des Deutsches Wetterdiensts war der meteorologische Winter 2019/2020 der zweitwärmste seit Beginn…

Quelle: https://www.windkraft-journal.de/2020/04/14/das-milde-winterwetter-entlastet-die-haushalte-bei-den-heizkosten/147192