BayWa r.e. verkauft französischen Windpark Saint-Pierre-de-Juillers an irischen Umweltinfrastruktur-Investor

München/Paris – BayWa r.e. hat den 10,2 MW Windpark Saint-Pierre-de-Juillers an den irischen Umweltinfrastruktur-Investor und Vermögensverwalter NTR verkauft. (WK-intern) – Das Projekt befindet sich zwischen Angoulême und Niort im Département Charente-Maritime und umfasst fünf 2,05-MW-Senvion-Turbinen mit einer Höhe von 125 Metern. “Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Abschluss dieses wichtigen Projekts”, kommentiert Can Nalbantoglu,…


Quelle:
Windkraft-Journal